Blinden-und Sehbehindertenbund in Hessen Bezirksgruppe Darmstadt/Südhessen, Bensheim

Angebote und Ziele

  • Beratung Betroffener und ihrer Angehörigen in allen Belangen, die mit Blindheit oder Sehbehinderung einher gehen: Hilfsmittel, Rehabilitation, Berufstätigkeit, Beantragung von Sozialleistungen, Rechtsfragen etc.pp.
  • Unterstützung bei der Wiedererlangung oder Erhaltung von Selbstständigkeit,
  • Förderung des Erfahrungsaustausches untereinander durch Veranstaltungen, Stammtische usw.,
  • Unternehmungen wie Sommerausflug, Weihnachtsfeier, Tandemfahrten. (Freizeiten und Stadtreisen führen wir keine durch, Angebote in Blindenschrift und Cassetten führen wir nicht.

Mitglieder erhalten 4mal im Jahr unser Magazin “Gemeinsam”, auf DAISY-CD, in dem wir über unsere vielfältige Arbeit berichten).

Treffpunkt

bitte telefonisch erfragen, Stammtisch für Blinde, Sehbehinderte und ihre Freunde, jeden 2. Dienstag im Monat um 19.00 Uhr im Walderdorffer Hof

Sprechstunde: jeden 1. Dienstag und 3. Donnerstag im Monat von 16-18 Uhr und nach Vereinbarung.

Obergasse 30
64625 Bensheim

Anschrift/Kontakt

Blinden-und Sehbehindertenbund in Hessen e.V. Bezirksgruppe Darmstadt/Südhessen

Rheinstr. 94-96a 64293 Darmstadt

Ansprechpartner

Erika Theiss

Andrea Soeder


Die Selbsthilfekontaktstelle wird gefördert durch die Selbsthilfeförderung Hessen und den Kreis Bergstraße.